Schülerinnen der Liebfrauenschule Bensheim zu Besuch bei HTV
Schülerinnen der Liebfrauenschule Bensheim zu Besuch bei HTV

Am 16.06.2015 besuchten 11 Abiturientinnen
und Schülerinnen des katholischen
Mädchengymnasiums LFS die HTV-GmbH.
Begleitet von den engagierten Chemie- und Biologielehrerinnen Dr. Margit Knauer und Monika Herrmann wurden die interessierten Mädchen durch Firmenvorstellung und -rundgang über die Vorzüge des Arbeitgebers HTV informiert. Für Edbill Grote, Geschäftsführer der HTV, stand hierbei auch insbesondere die Bekanntmachung des HTV-Kreativcenters im Vordergrund.

Im HTV-Kreativcenter werden zusammen mit Kunden, anderen Firmen oder Privatpersonen, neue Geschäftsideen gemeinsam ausgearbeitet und anschließend realisiert. Auch Jugendliche sollen hierbei in Ihrer Kreativität gefördert und deren gute Ideen mit professioneller Hilfe weiterentwickelt werden.
Beispielsweise wird so aktuell zwei Teilnehmerinnen des Nachwuchswettbewerbes
„Jugend forscht“ die Möglichkeit geboten, in den HTV-Laboren an der
weiteren Umsetzung ihrer Idee zu forschen.

 

Facebook Logo